Schutz für alle

Der Entwurf zum 2. Schadenersatzänderungsgesetz sieht mehr Insassenschutz vor: Künftig gilt ein Versicherungsschutz nicht nur wie bisher bei entgeltlichen, sondern auch bei unentgeltlichen Mitnahmen von Insassen. Damit würde sich eine separate Insassenschutzversicherung erübrigen. Das Gesetz wird voraussichtlich Anfang 2002 in Kraft treten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1101 Nutzer finden das hilfreich.