Robinsonliste Meldung

Wer keine Werbeflut im Briefkasten will, kann sich jetzt online in die Robinsonliste des Dialogmarketing Verbandes (DDV) eintragen: www.ichhabediewahl.de. Der Eintrag ist gratis und gilt für fünf Jahre. Die Liste greift aber nur bei Werbung, die persönlich an den Empfänger adressiert ist, nicht also bei Wurfsendungen. Die Wirkung ist auf DDV-Mitgliedsfirmen begrenzt. Und da sind viele Werbeversender, vor allem ausländische, nicht dabei.

Tipp: Immer wieder rufen Firmen wie „Verbraucherschutzhilfe“, „Deutscher Werbe- und Datenschutzverein“ oder „Verbraucher Werbeschutzbund“ Privatleute an und bieten Sperrlisten an. Das kostet 39 Euro, 69 Euro oder gar 99 Euro. Schon solche Werbeanrufe sind unzu­lässig. Zudem wirken auch diese Listen nur begrenzt. Wer so dubios angerufen wird, sollte sofort auflegen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 363 Nutzer finden das hilfreich.