Eine immer kleiner werdende Gruppe an Karieserkrankten vereinigt inzwischen den Großteil kariöser Zähne auf sich. Daten zur Kariesentwicklung, zu Risikofaktoren, Prävention und Behandlung sowie zu Kosten bietet das Heft „Mundgesundheit“. Es ist gratis zu bekommen beim

Robert Koch-Institut GBE
General-Pape-Straße 62
12101 Berlin

gbe@rki.de
www.rki.de/gbe

Dieser Artikel ist hilfreich. 515 Nutzer finden das hilfreich.