Unser Rat

Sinn­voll. Eine Risiko­lebens­versicherung brauchen Sie vor allem dann, wenn Sie Angehörige absichern wollen. Das gilt in erster Linie für junge Paare und Familien. Für Singles ist die Police über­flüssig.

Günstig. Bei der Auswahl können Sie nach dem Preis vorgehen. Die Leistungen sind weit­gehend gleich. Teure Angebote enthalten meist nur kleine Extras wie eine erhöhte Auszahlung nach einer Geburt.

Vorne. Zu den güns­tigen Anbietern zählen für Nicht­raucher CosmosDirekt, Ergo Direkt, Hanno­versche, Huk24, Neckermann. Für Raucher sind es CosmosDirekt, Interrisk, Öffent­liche Oldenburg, Ontos.

Individuell. Für 15 Euro ermitteln wir güns­tige Angebote für Ihren Versicherungs­wunsch. Der Fragebogen steht im Internet unter www.test.de/analyse-risikoleben.

Dieser Artikel ist hilfreich. 129 Nutzer finden das hilfreich.