Lyoner Wurst, eine regionale Spezialität aus Frankreich, wird nach jahrhundertealtem Rezept mit Rinderdärmen hergestellt. Doch die gelten als mögliche Träger von Prionen, mit großer Wahrscheinlichkeit die Erreger des Rinderwahnsinns BSE. Französische Wissenschaftler empfehlen deshalb, solche Därme in der Wurstproduktion nicht mehr zuzulassen. Die traditionelle Lyoner Wurst wäre dann Vergangenheit.

Dieser Artikel ist hilfreich. 88 Nutzer finden das hilfreich.