So haben wir getestet – Fonds­sparpläne und fonds­gebundene Policen

Im Test. Wir haben 11 Riester-Fonds­sparpläne und 16 fonds­gebundene Riester-Renten­versicherungen untersucht. Der Tarif der HanseMerkur24 wurde am 1. September 2017 – nach unserem Stichtag – vom Markt genommen. Wir führen ihn deshalb in der Tabelle Fonds­gebundene Riester-Renten­versicherung nicht auf (siehe auch Tabelle Riester-Renten­versicherung). Unser Modell­kunde: Geboren am 1. Januar 1980, Vertrags­beginn am 1. Januar 2017, laufender Monats­beitrag 87 Euro, Grund­zulage 154 Euro. Renten­beginn ist der 1. Januar 2047, Renten­garan­tiezeit zehn Jahre.

Kostenbelastung

Wir bewerten die Kostenbelastung in der Anspar­phase. Dafür messen wir die Effektiv­kosten und beur­teilen sie unter Berück­sichtigung der Chancen-Risiko-Klasse. Die Anbieter haben die Effektiv­kosten nach der Berechnungs­methodik der Pia berechnet (Produkt­informations­blatt für Riester-Verträge). Die Effektiv­kosten weisen die durch die Kosten verursachte Rendite­minderung in der Anspar­phase aus. Bei den Tarifen mit freier Fonds­wahl haben wir den Anbietern den aus unserer Sicht best­möglichen Fonds zur Wahl für die Kostenbe­rechnung vorgegeben (siehe unten).

Fonds

Riester-Fonds­sparpläne (Tabelle Riester-Fonds­sparpläne). Hier ist der Fonds aufgeführt, der in erster Linie der Wert­steigerung dient.

Riester-Fonds­policen (Tabelle Fonds­gebundene Riester-Renten­versicherung). Hier ist der für die Wert­steigerung best­mögliche Fonds aufgeführt, der zur Wahl steht.

1. Wahl sind markt­typische ETF aus den Gruppen Aktienfonds Welt oder Europa.

2. Wahl sind Aktienfonds Welt oder Europa mit mindestens über­durch­schnitt­licher Finanztest-Bewertung.

3. Wahl sind Aktienfonds Welt oder Europa mit durch­schnitt­licher Bewertung oder wenigs­tens durch­schnitt­lich bewertete offensive Misch­fonds.

Garan­tierter Renten­faktor

Der garan­tierte Renten­faktor zeigt, wie hoch die bei Vertrags­abschluss pro 10 000 Euro garan­tierte Monats­rente ist.

Auszahlungs-/Renten­beginn

Anleger können den für das Alter 67 Jahre geplanten Auszahlungs-/Renten­beginn häufig vorziehen oder aufschieben.

Wert­sicherung

Beim Ablaufmanagement schichten die Anbieter das Geld schritt­weise in sichere Anlagen um. Bei der Höchst­stands­sicherung sichern sie jeweils zu fest­gelegten Zeit­punkten den bis dahin erreichten Stand des Vertrags­werts bis zum Renten­beginn ab.

Nach­haltig­keit

Versicherung oder Fonds­sparplan erfüllt die ethischen Finanztest-Kriterien. Einge­schränkt, wenn Finanztest-Kriterien nicht voll­ständig erfüllt, aber Ausschluss­kriterien vorhanden sind.

Erläuterungen zu den ethischen Kriterien und Details zu den in den Fonds­policen oder Fonds­sparplänen wähl­baren nach­haltigen Fonds.

Tipp: Weitere Informationen erhalten Sie in unserem Test Nachhaltig riestern, Finanztest 10/2017.

Jetzt freischalten

TestRiester-Rente im Vergleich29.09.2017
3,00 €
Sie erhalten den kompletten Artikel mit Testtabelle (inkl. PDF, 14 Seiten).

Wie möchten Sie bezahlen?

  • Unser Tipp
    test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7 € pro Monat oder 50 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben

  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen
  • Diesen Artikel per Handy kaufen
  • Gutschein einlösen
Preise inkl. MwSt.
  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 9 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.

Dieser Artikel ist hilfreich. 39 Nutzer finden das hilfreich.