Jetzt kann es losgehen: Die Verantwortlichen haben das Antragsformular für die Altersvorsorgezulage 2002 für die Riester-Rente amtlich veröffentlicht (Bundessteuerblatt Teil I S. 526 ff.). Offensichtlich haben sich die Beamten bemüht, das Formular einfach und übersichtlich zu gestalten. Dadurch ist das Formular auch für jene hilfreich, die noch gar keinen Riester-Vertrag abgeschlossen haben. Die umfangreichen Erläuterungen klären auf, wer Riester-Zulage beantragen kann. Beschrieben sind auch die Voraussetzungen für Zulagen, die Eltern für jedes Kind bekommen können.

Das Antragsformular gibt es als Download unter www.bfa-berlin.de oder in den Beratungsstellen der gesetzlichen Rentenversicherung.

Dieser Artikel ist hilfreich. 464 Nutzer finden das hilfreich.