Sparpläne mit Zins und Bonus I

Der Zins reagiert träge auf den Markt.
Die Sparpläne der hier aufgelisteten Sparkassen und Genossenschaftsbanken orientieren sich an unterschiedlichen Richtzinsen. Die meisten arbeiten mit einer Mischung aus langfristigen und kurzfristigen Durchschnittszinsen. Steigt das aktuelle Zinsniveau, erhalten Sparer erst mit deutlicher Verzögerung höhere Zinsen. Sie profitieren zusätzlich von Bonuszahlungen.

Anbieter

Zertifi-
zierungs-
nummer

Renditeerwartung (Prozent)
bei Laufzeit von …

Kosten (Euro)

Aktueller Basiszins ­(Prozent)

Art des Bonus-
systems

Höchstalter des Kunden bei Vertrags-
abschluss (Jahre)

Abschluss Ehegatten­-
vertrag möglich

15
Jahren

25
Jahren

35
Jahren

Produkt-
wechsel nach 15 Jahren
1

Produkt-
wechsel

Förder-
schädliche Kündigung

im Konzern/
im Verbund

außerhalb des Konzerns/ Verbunds

Angebot bundesweit

Sparkasse Gelsenkirchen

000 545

3,95

4,33

4,44

3,71

0

10

0

3,00

A + C

Ja

Sparkasse Günzburg-Krumbach

000 409

3,90

4,31

4,47

3,89

0

50

0

3,19

A

Ja 2

Kreissparkasse Ahrweiler3

002 998

3,72

4,12

4,29

3,56

100

100

100

3,00

A

58

Ja 2

Sparkasse Schwerte

000 609

3,71

4,09

4,21

3,45

25

50

75

2,75

A + C

Ja 2

Sparkasse Höxter

000 525

3,71

4,09

4,21

3,44

75

75

75

2,75

A + C

Ja

Herner Sparkasse

000 563

3,71

4,09

4,21

3,43

0

100

0

2,75

A + C

Ja

Sparkasse Dortmund

000 534

3,49

3,87

3,99

3,11

1 %, mind. 25

0

2,52

A + C

Ja 2

Kreissparkasse Schweinfurt

000 359

3,47

3,85

3,97

3,20

25

50

50

2,50

A + C

Ja

Sparkasse Bamberg

000 318

3,44

3,82

3,94

3,07

0

2 %, mind. 25,
max. 200

2,47

A + C

Ja

Kreissparkasse Steinfurt3

000 566

3,26

3,65

3,77

3,01

0

0

0

2,29

A + C

Ja 2

Kreissparkasse Grafschaft ­Bentheim zu Nordhorn

002 944

3,22

3,63

3,79

3,20

0

50

50

2,50

A

Ja 2

Sparkasse Menden

000 585

3,14

3,59

3,75

2,60

0

50

50

2,26

A + C

Ja

Sparkasse Unna

000 616

3,11

3,55

3,69

2,84

0

50

50

2,22

A + C

Ja

Sparkasse Ulm

000 265

3,02

3,43

3,59

2,98

0

100

100

2,30

A

Ja

Sparkasse Amberg-Sulzbach3

000 309

3,02

3,40

3,57

3,00

0

50

50

2,86

A + C

57

Ja

Sparkasse Bochum

000 521

2,98

3,37

3,49

2,68

1 %, mind. 50, max. 100

20

2,00

A + C

Ja 2

Städtische Sparkasse Kamen

000 568

2,98

3,37

3,49

2,68

1 %, mind. 50, max. 100

2,00

A + C

Ja

Sparkasse Fürstenfeldbruck

000 334

2,98

3,37

3,49

2,45

2 %, mind. 100

0

2,00

A + C

Ja

Sparkasse Coburg-Lichtenfels

000 362

2,93

3,32

3,45

2,63

50

100

0

1,95

A + C

Ja

Volksbank Mittelhessen

000 797

2,83

2,77

2,69

2,78

0

0

0

2,36

B

61

Ja 2

Kreissparkasse Augsburg

000 389

2,72

3,13

3,30

2,70

30

50

0

2,00

A

64

Ja

Kreissparkasse Tübingen

000 263

2,72

3,13

3,30

2,69

0

75

0

2,00

A

Ja

Sparkasse Donauwörth

000 326

2,62

2,62

2,60

2,33

0

0,125 %, mind. 50

0

2,35

C

Ja

Angebot auf das Geschäftsgebiet begrenzt

Kreissparkasse Kaiserslautern

000 643

4,35

4,48

4,51

3,70

0

50

50

3,00

A + C

53

Ja 2

Kreis- und Stadtsparkasse ­Dillingen a. d. Donau

000 324

3,74

3,82

4,07

3,65

0

20 pro Jahr,
mind. 100

1,37

A 4

Ja 25

Sparkasse Fulda

003 738

3,58

3,89

3,99

3,20

100

100

0

2,75

A + C

55

Ja 2

Sparkasse Bayreuth

000 319

3,04

3,43

3,55

2,64

50

50

0

2,06

A + C

Ja

Sparkasse Essen

000 540

2,98

3,37

3,49

2,59

1 %, mind. 50

2,00

A + C

Ja

Sparkasse Kulmbach-Kronach

000 343

2,98

3,37

3,49

2,58

50

50

25

2,00

A + C

Ja 2

Stadtsparkasse Augsburg

000 390

2,97

3,38

3,54

2,96

40

40

0

2,25

A

Ja 2

Raiffeisenbank Neustadt-
Vohenstrauß

002 714

2,88/
2,56
6

3,44/
2,92 6

3,90/
3,31 6

2,86/
2,53 6

50

50

0

 2,50 7

D

Ja 2

    Stand: 25. Oktober 2005

    – = Entfällt.

    Art des Bonussystems:
    A = Laufzeitabhängig steigender Zinszuschlag.
    B = Laufzeitabhängig steigender Bonus auf die jährliche Sparleistung.
    C = Laufzeitabhängig steigender Schlussbonus auf die Summe aller Einzahlungen.
    D = Guthabenabhängig steigender Zinszuschlag/Zinstreppe.

    • 1 In ein verbund- oder konzernfremdes Produkt.
    • 2 Ehegattenverträge nur, wenn der Hauptvertrag dort abgeschlossen wurde.
    • 3 Angebot außerhalb des Geschäftsgebiets nur für Kunden, deren örtliche ­Sparkasse oder Genossenschaftsbank keinen Sparplan anbietet.
    • 4 Ab dem 30. Sparjahr wird ein Schlussbonus von 10 Prozent auf alle­ ­Einzahlungen gezahlt.
    • 5 Mindesteigenbetrag pro Jahr 60 Euro.
    • 6 Renditeerwartung abhängig von der Höhe der Einzahlung. Berechnung für Bruttoeinkommen von 52 500/30 000 Euro.
    • 7 Jährliche Verwaltungskosten von 10 Euro.

    Ausgewählt, geprüft, bewertet