Was für wen gut ist, hängt am Lebensalter

Junge Sparer sollten bevorzugt Fondsvarianten wählen. Sie sind riskanter, bieten aber höhere Renditechancen. Rentenversicherungen eignen sich für junge Leute wegen der mäßigen Renditen weniger. Für Ältere sind sie wegen der hohen Kosten nicht erste Wahl. Dann sind die sicheren Bankprodukte am besten.

Alter des Sparers

Bankspar-
pläne

Fonds-
varianten

Rentenversicherungen
klassisch

30-Jährige

bedingt geeignet

geeignet

bedingt geeignet

40-Jährige

bedingt geeignet

geeignet

geeignet

50-Jährige

geeignet

bedingt geeignet

bedingt geeignet

Jedes Alter: Offene Lebensplanung, eventuell später Immobilienkauf

geeignet

bedingt geeignet

nicht geeignet