Das ist jedem sicher

So viel Plus machen Riester-Sparer bis Rentenbeginn durch staatliche Förderung und Mindestgarantie immer, selbst wenn die Anlage null Ertrag schafft.

Modellfall / Bruttoarbeitslohn
pro Jahr in Euro

Mindestrendite je nach Alter des Sparers bei Vertragsbeginn

30 Jahre

40 Jahre

50 Jahre

Single/30 000

1,9 %

2,6 %

4,3 %

Single/52 500

2,6 %

3,6 %

6,0 %

Verheiratet, zwei Kinder1

2,0 %

2,7 %

4,7 %

Verheiratet, ohne Kinder1

1,9 %

2,7 %

4,4 %

    Annahmen: Der Sparer zahlt den Mindestbeitrag ein, der nötig ist, um die vollen Zulagen zu bekommen.

    Keine Verzinsung des Kapitals. Steuervorteile ohne Solidaritätszuschlag. Steuertarif 2005 für gesamte Laufzeit angenommen. Sonderausgabenabzug nur innerhalb der gesetzlichen Pauschalen. Erstes Förderjahr 2005.

    • 1 DieVerheirateten verfügen jeweils über 52 500 Euro Bruttoarbeitslohn. Nur ein Ehegatte ist berufstätig. Es werden zwei Verträge abgeschlossen. Bei den Verheirateten mit zwei Kindern gelten die Kinderzulagen bei 30 Jahren für 20 und 25 Jahre, bei 40 Jahren für 10 und 15 Jahre, bei 50 Jahren für 0 und 5 Jahre.