Große Unterschiede - drei Beispiele

Banksparpläne für Riester-Sparer mit einem Bruttojahreseinkommen von 45 000 Euro 1

Kreditinstitut

Produktname

Vertragslaufzeit bis Rentenbeginn

10 Jahre

25 Jahre

35 Jahre

Rendite
in %

End-
kapital
in Euro

Rendite
in %

End-
kapital
in Euro

Rendite
in %

End-
kapital
in Euro

Sparkasse Kamen

S-Vorsorge-
Plus 2

4,44

14 625

5,12

70 680

5,20

141 130

Stadtsparkasse Köln

S-Vorsorge-
Plus 3

3,00

13 925

4,00

61 850

4,18

116 880

Volksb. Gelsenkirchen-Buer

VR-Rente-
Plus 4

3,87

14 315

4,48

65 420

4,67

127 890

    Stand: April 2002

    • 1 Beispielrechnung mit jährlichen Einzahlungen in Höhe des maximal geförderten Beitrags (inklusive Zulagen).
    • 2 Basiszins (variabel) 3,7 Prozent. Bonuszinsen: von 0,5 Prozent (ab 6. Jahr) auf 1,5 Prozent (ab 21. Jahr) steigend. Schlussbonus: Ab 6. Jahr 0,25 Prozent pro Jahr auf die gesamte Sparleistung. Keine Verwaltungskosten.
    • 3 Basiszins (variabel) 3,0 Prozent. Zinsbonus: von 0,5 Prozent (ab 11. Jahr) auf 1,25 Prozent (ab 21. Jahr) steigend. Schlussbonus: Ab 6. Jahr 0,25 Prozent pro Jahr auf die gesamte Sparleistung. Keine Verwaltungskosten.
    • 4 Basiszins (variabel) 3,5 Prozent pro Jahr. Bonus auf jährliche Sparleistung: Von 2 Prozent (ab 5. Jahr) auf 100 Prozent (ab 34. Jahr) steigend. Verwaltungskosten 25 Euro pro Jahr (ab 3. Jahr).