Riester-Rente Meldung

Frauen, die mit einem Riester-Vertrag fürs Alter sparen, zahlen im Durchschnitt 530 bis 560 Euro im Jahr ein – einschließlich der staatlichen Zulage. Männer sparen 710 bis 720 Euro jährlich für ihre Riester-Rente. Dies geht aus der Antwort der Bundesregierung auf eine parlamen­tarische Anfrage der FDP zur Alterssicherung von Frauen hervor.

Im Alter sind Frauen derzeit viel schlechter versorgt als Männer. Die gesamten Nettoeinkünfte von Frauen zwischen 65 und 70 Jahren betragen im Durchschnitt 913 Euro im Monat, bei gleichaltrigen Männern sind es 1 631 Euro.

Einer der Gründe für den großen Unterschied ist, dass Männer sehr viel häufiger Rentenansprüche aus einer betrieblichen Altersvorsorge haben. So bekommen 26 Prozent der Männer im Rentenalter eine Betriebsrente, aber nur 6 Prozent der Frauen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 276 Nutzer finden das hilfreich.