So haben wir getestet

Wir ermitteln monatlich das Fonds­angebot für Riester-Fonds­policen und nennen daraus die jeweils best möglichen Alternativen, die die Versicherer für den jeweiligen Vertrag in ihrer Fond­spalette bereit halten. Bei unserer Bewertung haben wir drei Fonds-Kategorien gebildet: Erste bis dritte Wahl. Inner­halb dieser Kategorien gibt es wiederum verschiedene Fonds­optionen. Auch für diese haben wir eine Reihen­folge fest­gelegt, nach der wir Versicherungs­nehmern die einzelnen Fonds für ihre Police empfehlen. Alle diese Ranking­kriterien fließen in unsere Empfehlungen ein. Die so ermittelten Fonds bezeichnen wir als „Beste Wahl“.

Erste Wahl

Erste Wahl sind Aktien-ETF, die sich auf einen markt­breiten Aktien­index beziehen. Anleger können sie ohne Kontrolle über Jahre laufen lassen. Bei der Bewertung der Fonds inner­halb dieser Gruppe gehen wir nach folgender Reihen­folge vor:

  1. ETF auf einen markt­breiten Welt-Aktien­index
  2. ETF auf einen markt­breiten Europa-Aktien­index

Zweite Wahl

Zweite Wahl sind aktiv gemanagte Aktienfonds aus unserer regelmäßigen Fondsbewertung. Bei der Bewertung der Fonds der zweiten Wahl gehen wir nach folgender Reihen­folge vor:

  1. Welt­weit investierende Fonds, die besser als der Markt bewertet sind
  2. Welt­weit investierende Fonds, die ähnlich wie der Markt bewertet sind
  3. Welt­weit investierende Fonds, die etwas schlechter als der Markt bewertet sind
  4. Europaweit investierende Fonds, die besser als der Markt bewertet sind
  5. Europaweit investierende Fonds, die ähnlich wie der Markt bewertet sind
  6. Europaweit investierende Fonds, die etwas schlechter als der Markt bewertet sind

Dritte Wahl

Dritte Wahl sind Misch­fonds mit möglichst hohem Aktien­anteil aus unserer regelmäßigen Fondsbewertung. Bei der Bewertung der Fonds inner­halb dieser Gruppe gehen wir nach folgender Reihen­folge vor:

  1. Misch­fonds mit hohem Aktien­anteil, die besser als der Markt bewertet sind
  2. Misch­fonds mit hohem Aktien­anteil, die ähnlich wie der Markt bewertet sind
  3. Misch­fonds mit hohem Aktien­anteil, die etwas schlechter als der Markt bewertet sind

Jetzt freischalten

TestRiester-Fonds­policen optimierenStand der Daten: 01.11.2019
3,00 €
Zugriff auf Informationen für 108 Produkte (inkl. PDF).

Wie möchten Sie bezahlen?

  • Unser Tipp
    test.de-Flatrate

    Freier Zugriff auf alle Testergebnisse und Online-Artikel für 7,90 € pro Monat oder 54,90 € im Jahr. Abonnenten von test oder Finanztest zahlen die Hälfte.

    Flatrate neu erwerben

  • Diesen Artikel per Kreditkarte kaufen
  • Diesen Artikel per PayPal kaufen
  • Diesen Artikel per Handy kaufen
  • Gutschein einlösen
Preise inkl. MwSt.
  • kauft alle Testprodukte anonym im Handel ein,
  • nimmt Dienstleistungen verdeckt in Anspruch,
  • lässt mit wissenschaftlichen Methoden in unabhängigen Instituten testen,
  • ist vollständig anzeigenfrei,
  • erhält nur rund 6 Prozent ihrer Erträge als öffentlichen Zuschuss.

Dieser Artikel ist hilfreich. 129 Nutzer finden das hilfreich.