Riester-Sparen lohnt sich immer

Auch für ältere Sparer ist ein Riester-Banksparplan lohnend. So könnte ein 50-Jähriger, der 2007 mit 1 575 Euro beginnt und dann 14 Jahre jeweils 2 100 Euro (bestehend aus eigener Einzahlung und Zulage) einzahlt, noch 42 660 Euro zusammenbringen. Dazu muss der Vertrag eine durchschnittliche Rendite von 4 Prozent pro Jahr erzielen.

Rendite (Prozent)

Laufzeit

10 Jahre

15 Jahre

25 Jahre

35 Jahre

Summe der Einzahlungen und Zulagen
(alle Beträge in Euro)

20 475

30 975

51 975

 72 975

2,5

23 400

37 760

72 420

116 770

3,0

24 030

39 300

77 590

129 020

3,5

24 690

40 640

83 200

142 800

4,0

25 370

42 660

89 340

158 330

4,5

26 060

44 450

95 910

175 820

5,0

26 780

46 320

103 090

195 560