Unser Rat

Ältere Sparer: Wenn Sie über 50 Jahre sind und von eher steigenden Zinsen ausgehen, sollten Sie einen Vertrag mit Anbindung an die Umlaufrendite wählen. Das beste bundesweite Angebot stammt von der Mainzer Volksbank.

Jüngere Sparer: Wenn Sie langfristig sparen wollen, sind Sparpläne mit Boni und Zinstreppen am aussichtsreichsten. Ganz vorn sind die Angebote der Stadtsparkasse Hameln, der Stadtsparkasse Gevelsberg sowie der Sparkasse Günzburg-Krumbach.

Flexibilität: Ein vorzeitiger Ausstieg oder Produktwechsel ist bei Riester-Banksparplänen problemlos. Allerdings sollten Sie auf etwaige Ausstiegskosten achten. Auch für potenzielle Häuslebauer sind Riester-Banksparpläne maßgeschneidert. Sie können das Riester-Konto bei Bedarf für die Finanzierung plündern, müssen das Geld aber ratenweise zurückzahlen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 6992 Nutzer finden das hilfreich.