Riester-Banksparpläne mit fester Bindung an die Umlaufrendite

Steigt in Zukunft die Umlaufrendite, steigt auch der Zins dieser Sparpläne. Sparer sollten besonders auf die Differenz zur Umlaufrendite achten.

Anbieter

Zertifi-zie-
rungs-nummer

Angebot
eingeschränkt?

Ehegatten-
vertrag

Aktueller Zins
(Prozent)
*

Differenz zur
Umlauf­-
rendite
(Prozent-
punkte)

Kosten (Euro)

Verwal-tungs-
kosten pro Jahr

Produktwechsel

Kapital-
auszahlung
(förder-
schädlich)

Höchst-
alter des Kunden
(Jahre)

Mindest-
eigenbeitrag pro Jahr
(Euro)

Abschluss möglich?

Mindest-eigen-
beitrag
(Euro)

im Haus/
im Verbund

außer Haus

Angebot bundesweit

Mainzer Volksbank 1

1440

Nein

Nein

 Ja 2

 0

3,26

0,50

 5

0

150

150

Volksbank Heuchelheim

1957

Nein

50

 Ja 2

50

3,11

0,65

15

15

90

30

Volksbank Peine

2162

55

Nein

Ja

 0

3,01

0,75

 0

0

50

0

VR Genossenschaftsbank Fulda

1952

Nein

Nein

 Ja 2

10

3,01

0,75

 0

0

0

0

Volksbank Hohenlohe

0881

Nein

Nein

Ja

30

2,82

 0,94 3

 10 4

50

50

50

Raiffeisenbank Obermain Nord 1

1588

55

Nein

 Ja 2

 0

2,76

1,00

10

50

50

50

Angebot auf das Geschäftsgebiet begrenzt

Bank für Kirche und Caritas 5

2380

Nein

Nein

 Ja 2

 0

3,51

0,25

 0

0

0

0

Volksbank Hellweg

2356

Nein

Nein

Ja

 0

3,26

0,50

10

10

10

0

Volksbank Krefeld

2299

Nein

30

 Ja 2

30

3,26

0,50

10

100

100

100

VVB Vereinigte Volksbank Maingau

1955

55

30

 Ja 2

30

3,26

0,50

16

0

50

50

Volksbank Montabaur-Höhr-Grenzhausen

1442

63

300

Ja

 0

3,20

 0,56 6

 0

0

50

50

Volksbank Grafschaft Hoya

2096

Nein

Nein

Ja

 0

3,01

0,75

10

0

50

50

Volksbank Nienburg

1207

54

30

 Ja 2

30

3,01

0,75

10

50

50

0

Groß Gerauer Volksbank

1184

Nein

360

 Ja 2

 0

2,51

1,25

 0

0

20

20

    Stand: 15. September 2004

    • * Führt zur Abwertung
    • 1 Angebot nur für Kunden, deren örtliche Genossenschaftsbank keinen Sparplan anbietet.
    • 2 Nur wenn der Hauptvertrag auch bei diesem Anbieter abgeschlossen wurde.
    • 3 Aktuelle Differenz. Es werden immer 75 Prozent der jeweiligen Umlaufrendite gezahlt.
    • 4 Werden erst berechnet, wenn der Zinsertrag größer als ­10 Euro ist.
    • 5 Angebot nur für hauptamtliche Mitarbeiter von katholischen kirchlich-karitativen Einrichtungen des Erzbistums Paderborn sowie der Bistümer Erfurt, Fulda und Magdeburg.
    • 6 Aktuelle Differenz. Es werden immer 85 Prozent der jeweiligen Umlaufrendite gezahlt.

    Ausgewählt, geprüft, bewertet