Im vergangenen Jahr buchten 19,6 Millionen Deutsche eine Last-Minute-Reise und gaben dafür rund 12,1 Milliarden Euro aus. Nach einer repräsentativen Befragung des Marktforschungsinstituts Ulysses Web-Tourismus bedeutet das einen Anstieg um 39 Prozent im Vergleich zu 2006. Beliebt waren vor allem Nahziele sowie der Mittelmeerraum.

Dieser Artikel ist hilfreich. 34 Nutzer finden das hilfreich.