Rentenfonds Euro

Wir haben den Degussa-Bank-Universal Rentenfonds mit der WKN 849 067 aus unserem Finanztest-Fonds-Dauertest genommen. Der Fonds, der seit Jahren im Spitzenfeld lag, genügt nicht mehr unseren Bedingungen an Rentenfonds: Denn die aufgeführten Fonds dürfen maximal 10 Prozent Anleihen mit niedriger Zahlungssicherheit (Bonität) oder Aktien enthalten. Beim oben genannten Fonds ist dieser Anteil derzeit aber höher als 10 Prozent. Der Fonds ist durch diese Mischung zwar nicht schlechter geworden, hat aber nun ein höheres Risiko.

Tipp: Wer vor allem hohe Sicherheit sucht, sollte zu einem anderen Rentenfonds aus dem Vorderfeld unserer Tabelle greifen. Am besten eignen sich Fonds, die bei der Marktabweichung besonders niedrige Werte aufweisen. Für Anleger, die ein gewisses Risiko in Kauf nehmen, bleibt der Degussa-Bank-Universal aber eine gute Wahl.

Dieser Artikel ist hilfreich. 439 Nutzer finden das hilfreich.