So viel Rente gibt es für den Beitrag

Vom Brutto­lohn gehen 18,7 Prozent für den Renten­versicherungs­beitrag ab. Je höher das Einkommen, desto höher der Beitrag – und später dann die Rente.

Fällig bei einem monatlichen Brutto­einkommen von … (Euro)

Monatlicher Beitrag (in Euro, 12-mal im Jahr gezahlt) 1

Bringt Entgelt­punkte in Höhe von …

Ergibt einen monatlichen Renten­anspruch in Höhe von … (Euro)

450,00

84,15

0,15

4,41

1 711,23

320,00

0,58

16,79

2 916,58

545,40

1,00

28,61

4 679,14

875,00

1,60

45,90

5 614,97

1 050,00

1,92

55,08

6 050,00

1 131,35

2,07

59,35

    Stand: Juni 2015

    • 1 Je zur Hälfte von Arbeitnehmer und Arbeit­geber.Ausnahme: Bei einem gewerb­lichen Minijob zahlt der Arbeit­geber 15 Prozent, der Arbeitnehmer 3,7 Prozent. Werte gelten für die alten Bundes­länder.