Wegen Risiken an Renn­radbremsen rufen zwei US-Anbieter ihre Produkte zurück. Der Hersteller Sram sieht eine Unfall­gefahr durch schadhafte Dichtungen an den hydrau­lischen Brems­systemen RED 22 und S-700. Der Renn­radbauer Trek hat Sicher­heits­probleme mit Madone-Rädern des Modell­jahrs 2013. Er bittet Kunden, diese zur Inspektion in den Fach­handel zu bringen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 2 Nutzer finden das hilfreich.