Ein chro­nisch Lungenkranker kann seine Reiserücktrittskostenversicherung nicht nutzen, wenn er kurz vor einer geplanten Flugreise eine Lungen­infektion erleidet. Typisch für die Krankheit sei das schub­weise Auftreten, sodass es sich hier für ihn nicht um eine unerwartete schwere Erkrankung handle, so das Amts­gericht Oschatz (Az. 2 C 177/12).

Dieser Artikel ist hilfreich. 0 Nutzer finden das hilfreich.