Wer mit Hund, Katze oder Frettchen innerhalb der EU verreisen will, braucht ab Juli 2004 einen Reisepass für sein Haustier. Außerdem müssen die Tiere zur Identifizierung einen implantierten Mikrochip oder eine Tätowierung tragen. Spätestens ab Juni wird man beides bei einem Tierarzt bekommen. Wer zu diesem Thema Fragen hat, kann sich an den Deutschen Tierschutzbund wenden: telefonisch 02 28/6 04 96 27 oder auch www.tierschutzbund.de.

Dieser Artikel ist hilfreich. 34 Nutzer finden das hilfreich.