Traum­urlaub sieht für jeden anders aus: Der eine stürzt sich ins Getümmel einer aufregenden Stadt, der andere klettert auf Berge oder tankt Kraft am puder­zuckerweißen Palmen­strand. Haupt­sache raus aus dem Alltags­trott. Damit Ihr Urlaub wirk­lich die schönste Zeit des Jahres wird, gibt test.de jede Menge Tipps und Tests, die bei der Reiseplanung helfen.

Themen­über­sicht

  • Reisebuchung: Ob Pauschal­urlaub oder Dschungelcamp. Je nach Anbieter kann ein und dieselbe Reise mehrere 100 Euro mehr oder weniger kosten. Entscheidend: mit Köpf­chen und an der richtigen Stelle buchen.
  • Hotelbewertungen: Im Katalog sieht fast jedes Hotel toll aus. Doch nicht alles, was glänzt, ist Gold. Hotelbe­wertungen im Internet helfen bei der Entscheidung.
  • Billige Flüge: Preis­werter Urlaub fängt oft mit güns­tigen Flügen an. Doch bei den Billiga­irlines gibt es zum Teil große Unterschiede.
  • Klimabewusste Flugreisen: Wer trotz Klimadebatte fliegt, kann sein Gewissen mit Zahlungen an eine Umwelt­organisation erleichtern. Aber nicht alle Anbieter setzen das Geld sinn­voll ein.
  • Günstig mit der Bahn: Deutlich umwelt­schonender als ein Flieger bringt die Bahn ans Ziel. Interna­tionale Pässe machen Bahn­fahrten ins Urlaubs­land attraktiv.
  • Mietwagen im Ausland: Mietwagen­unfälle im Urlaubs­land können teuer enden. Oft gelten dort andere Vertrags­bedingungen als zuhause.
  • Reisekasse: Bargeld, Kreditkarte oder Reise­schecks. Nicht jedes Zahlungs­mittel ist über­all gern gesehen.
  • Reiseversicherungen: Eigentlich soll Urlaub eine tolle Zeit sein. Doch manchmal geht trotzdem etwas schief. Versicherungen springen dann ein. Doch nicht jede Reise­versicherung ist sinn­voll.
  • Richtig reklamieren: Flug verspätet, Koffer verloren, schlechtes Hotel. Solche Pannen muss niemand klaglos hinnehmen. So wehren Sie sich.
  • Im Überblick: Viele aktuelle Tests rund ums Thema Reisen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 3587 Nutzer finden das hilfreich.