Unser Rat

Planung. Überprüfen Sie rechtzeitig vor dem Urlaub die Gültigkeitsdauer Ihrer Karten. Die Ausstellung einer neuen Karte kann mehrere Wochen dauern. Testen Sie eine neue Karte am heimischen Geldautomaten, bevor Sie damit in den Urlaub­ ­fahren. Wenn sie beschädigt ist, nützt sie Ihnen im Urlaub nichts.

Bezahlen mit Karte. Bezahlen Sie kleinere Beträge außerhalb des Euro-Raums nicht mit der Maestro-Karte (ec-Karte), weil üblicherweise jedes Mal eine Mindestprovision fällig wird. Mit der Kreditkarte ist es meist günstiger.

Diebstahl/Verlust. Wird Ihre Karte gestohlen oder wenn Sie sie verlieren, lassen Sie sie sofort sperren. Ab Juli 2005 gibt es ­dafür für alle Karten die einheitliche Telefonnummer 00 49/11 61 16. Bis dahin gibt es je nach Karte unterschiedliche Nummern. Diese Nummern finden Sie unter www.kartensicherheit.de im Internet.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1032 Nutzer finden das hilfreich.