Reiseinformation Meldung

Ob Magenverstimmung oder verstauchter Knöchel – manchmal muss man auch im Urlaub zum Arzt. Das Faltblatt „Zum Arzt ins Ausland“ vom Europäischen Verbraucherzentrum informiert über Einzelheiten einer ärztlichen Behandlung im EU-Ausland: Worauf ist zu achten? Welche Kosten können entstehen? Wann ist eine Genehmigung der Krankenkasse nötig, und welche Dokumente sind erforderlich, wenn ein Arzt oder ein Krankenhaus aufgesucht werden müssen.

Das kostenlose Faltblatt ist im Europäischen Verbraucherzentrum und in allen Beratungsstellen der Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein erhältlich. Es wird gegen Einsendung von Briefmarken im Wert von 0,55 Euro auch zugesandt:

Europäisches Verbraucherzentrum
Stichwort „Arzt im Ausland“
Willestraße 4–6
24103 Kiel

Dieser Artikel ist hilfreich. 55 Nutzer finden das hilfreich.