Reiseimpfungen

So sind wir vorgegangen

Inhalt

Unsere Experten haben aktuelle Daten zu Krankheiten und Impfungen ausgewertet und einge­schätzt, welche Impfung für wen sinn­voll ist. Leit­linie war zum einen das Nutzen-Risiko-Verhältnis für das einzelne Individuum. Zum anderen ging es um Epidemiologie – wie sich die Impfung größerer Bevölkerungs­gruppen auf die Entwick­lung der Krankheit in der Gesell­schaft auswirken kann.

Zum Experten­kreis gehören ausgewiesene Fachleute und Forscher aus verschiedenen medizi­nischen Bereichen: Prof. Dr. Michael Kochen (Allgemeinmediziner), Prof. Dr. Dietrich Hofmann (Kinder­arzt), Dr. Maria Beckermann (Gynäkologin), Prof. Dr. Winfried Kern (Infektiologe und Reisemediziner), Prof. Dr. Stefan Kauf­mann (Infektions­biologe). Der Kreis steht unter der Leitung von Prof. Dr. Gerd Glaeske, dem lang­jährigen Schluss­gut­achter unserer Arznei­mittel­bewertungen.

Als drei­teilige Serie stellen wir das Ergebnis vor: Den Anfang machten Kinderimpfungen (test 03/2012), in dieser Ausgabe Reiseimpfungen, gefolgt von Erwachsenen­impfungen (test 10/2012).

Preise: Laut Lauertaxe, dem Medikamenten-Preis­verzeichnis der Apotheken, vom 1.4.2012.

Mehr zum Thema

  • Impfungen für Erwachsene Dieser Impf­schutz ist sinn­voll

    - Impfen ist für viele Erwachsene kein Thema – sollte es aber sein. Unser Special zeigt, welchen Impf­schutz Sie brauchen und welche Impf­lücken Sie schließen sollten.

  • Impfungen für Kinder Dieser Impf­schutz ist sinn­voll

    - Impfungen gegen Masern, Rotaviren, Wind­pocken – was ist davon zu halten und was bringen Kombi-Impfungen? Hier ordnen wir die wichtigsten Impfungen für Kinder ein.

  • Grippeimpfung Für wen die Impfung sinn­voll ist

    - Seit Corona unseren Alltag mit bestimmt, hat auch der Schutz vor Grippeviren wieder an Bedeutung gewonnen. Denn eine hohe Zahl an schwer kranken Influenzapatienten könnte...