Autofahrer können im Juni bei 25 000 Prüfstellen die Bereifung ihres Autos prüfen lassen. Die Sicherheitsex­perten achten auf Schäden, Luftdruck und Profiltiefe.

Dieser Artikel ist hilfreich. 69 Nutzer finden das hilfreich.