Rechtsschutz in Europa Meldung

Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg gilt als Hort des Verbraucherschutzes.

Für viele Verbraucher ist der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg nur eine recht neblige Angelegenheit. Dabei trifft er Entscheidungen, die sämtliche Lebensbereiche der EU-Bürger umfassen. Mehr als 10.000 Verfahren hat der EuGH seit der Gründung 1952 bearbeitet. Für das Verbraucherrecht sind seine Urteile oft richtungweisend. Gut für Bürger: Das europäische Recht ist verbraucherfreundlich. Bei Rechtsstreitigkeiten haben sie in Luxemburg oft gute Karten.

Finanztest erklärt die Arbeit des Europäischen Gerichtshofes und sagt, wann sich Verbraucher in Rechtsstreitigkeiten an die Luxemburger Richter wenden können.

Dieser Artikel ist hilfreich. 803 Nutzer finden das hilfreich.