Recht­lich vorsorgen Special

Vielen Menschen ist nicht klar, dass selbst nächste Angehörige wie Ehepartner, einge­tragene Lebens­partner oder erwachsene Kinder im Ernst­fall nicht auto­matisch für sie entscheiden können – nicht einmal, wenn es um eine wichtige Operation geht. Daher sollte sich jeder beizeiten um die notwendigen Vorsorgeformulare kümmern. Der test-Artikel gibt einen schnellen Über­blick darüber, worauf es ankommt. Sie erhalten ihn hier als PDF-Download.

Special Vorsorgevoll­macht und Patienten­verfügung

Ausführ­lichere Informationen zum Thema „Recht­lich vorsorgen“ enthält das Special Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung (12-seitige Titel­geschichte aus Finanztest 01/2014). Darin erfahren Sie, wie Sie recht­zeitig Klarheit schaffen, was es bei Vorsorgevoll­macht, Bank­voll­macht und Patienten­verfügung im Einzelnen zu beachten gilt, und wann Gerichte eine recht­liche Betreuung anordnen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 11 Nutzer finden das hilfreich.