Die Verbraucherzentrale Bremen warnt vor teuren Zusatzversicherungen bei Konsumentenkrediten. Durch überteuerte Restschuld- und Unfallversicherungen können sich die Kreditkosten mehr als verdoppeln.

So verkaufte die CC-Bank einem Rentnerehepaar zu einem Kredit von 6 000 Euro gleich zwei Restschuldversicherungen und zwei Unfalltod-Zusatzversicherungen ­­­– für einen Gesamtbeitrag von 3 641 Euro, zahlbar für fünf Jahre im Voraus. Diese Versicherungen sollten die Rückzahlung des Kredits sicherstellen, falls dem Paar etwas zustieße.

Weil das Ehepaar das Geld nicht hatte, stockte die CC-Bank den Kredit um die Versicherungsbeiträge auf. Laut Vertrag sollte der Kredit einen Effektivzins von 11,98 Prozent kosten. Mit Versicherungsbeiträgen liegt der Effektivzins aber bei rund 40 Prozent.

Dieser Artikel ist hilfreich. 52 Nutzer finden das hilfreich.