Unser Rat

Rasierschaum: Knappe Sieger nach Punkten sind Nivea, Palmolive, Schlecker/AS und Wilkinson Sword. Wobei der Schaum von Schlecker mit 40 Cent pro 100 Milliliter besonders preiswert ist. Die billigsten „guten“ Rasierschäume bieten jedoch Penny und Lidl für jeweils 33 Cent pro 100 Milliliter an: Sie heißen Penny/René Kern X-Act und Lidl/Maverick.

Rasiergel: Wer es mit einem Gel versuchen will, ist mit den Sprühdosen von Gillette und Nivea am besten bedient (1,65 und 1,53 Euro pro 100 Milliliter). Generell sind die modischen Gele teurer als die anderen Rasiermittel.

Rasiercreme: Ebenso gut gefiel unseren Testern die Rasiercreme von Wilkinson Sword, die 1,05 Euro pro 100 Milliliter kostet. Sie ist eine gute Alternative zu den Sprühflaschen der Rasierschäume und -gele, die Treibgas enthalten.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1580 Nutzer finden das hilfreich.