Rapsöl von Aldi im Schnelltest

test-Kommentar

05.08.2003
Inhalt

Das Rapsöl von Aldi hat eine gute Qualität: Es ist chemisch einwandfrei und enthält keine gesundheitlich bedenklichen Schadstoffe. Auch am Geschmack und Geruch hatten die Tester nichts auszusetzen: Beide sind für natives Rapsöl typisch. Ebenfalls positiv: Die gesunde Zusammensetzung. Das Öl hat einen hohen Anteil an einfach ungesättigten Fettsäuren. Die Verteilung der mehrfach ungesättigten Fettsäuren ist nahezu ideal. Hinzu kommen ein hoher Anteil an Vitamin E und Karotinoide. Zudem ist das Öl mit einem Preis von umgerechnet vier Euro je Liter preisgünstiger als manch anderes Rapsöl im Handel.

  • Mehr zum Thema

    Haus­apotheke Diese Medikamente sollten Sie stets griff­bereit haben

    - Plötzlich Halsweh, bohrende Kopf­schmerzen, eine Schürfwunde am Knie? Da ist eine Haus­apotheke Gold wert. Sie hilft Ihnen, sich bei leichten Erkrankungen und...

    Rapsöl im Test Viele sind gut, zwei mangelhaft

    - Keines der gängigen Speiseöle liefert so güns­tige Fett­säuren wie Rapsöl. Doch welches Öl eignet sich für den Salat, welches zum Erhitzen in der Pfanne? Die Stiftung...

    Olivenöl im Test Gutes Öl schon für rund 5 Euro pro Liter

    - Gutes Olivenöl kostet nicht die Welt – geschmack­liche High­lights haben aber ihren Preis. Das zeigt der jüngste Olivenöl-Test der Stiftung Warentest. Die Tester prüften...