Albaöl Schwedische Rapsöl-Zubereitung mit Buttergeschmack

Zum Artikel

Testergebnisse für Albaöl Schwedische Rapsöl-Zubereitung mit Buttergeschmack

Rapsöl 11/2018 - Besonderheit

Albaöl: Schwedische Rapsöl-Zubereitung mit Buttergeschmack Ge­wich­tung Testurteil
- Qualitäts­urteil
100 % gut (2,2)
Sensorisches Urteil
40 % gut (2,0)
Besonderheiten in Geruch, Geschmack und Mund­gefühl (Fehler sind fett gedruckt)
Riecht und schmeckt sehr stark butt­rig.
Che­mische Qualität
15 % sehr gut (1,1)
Hitze­stabilität
5 % gut (2,1)
Spritz­ver­halten
5 % gut (2,1)
Schad­stoffe
10 % gut (1,6)
Ver­packung
10 % befriedigend (3,0)
Deklaration
15 % befriedigend (3,5)
Gen­tech­nisch ver­änderte Anteile
In keinem der raf­finierten Raps­öle war gen­tech­nisch ver­änderter Raps nach­weisbar. Es war nicht einmal die für einen Nach­weis erforderliche DNS (Erb­sub­stanz) nach­weisbar.

Produktmerkmale für Albaöl Schwedische Rapsöl-Zubereitung mit Buttergeschmack

Preise
Mitt­lerer Laden­preis 6,30 Euro (Stand: 14.09.2018)
Eig­nung und Herkunft
Eig­nung in der warmen Küche laut Deklaration Braten, Schmoren, Backen
Herkunft laut Etikett Schweden
Inhalt und Preise
Inhalt 0,75 l1
Preis pro Liter ca. 8,40 Euro
Art der Erzeugung
Art der Erzeugung kon­ventionell
Ernährungs­physiologische Qualität
Ernährungs­physiologische Qualität Alle Raps­öle weisen eine sehr güns­tige Fett­säuren­zusammenset­zung auf. Sie ent­halten wenige gesättigte und viele ungesättigte Fett­säuren, besonders Omega-3-Fett­säuren. Zudem leisten sie einen nennens­werten Beitrag zur Vitamin-E-Ver­sorgung: 2 Ess­löffel decken rund die Hälfte des Tages­bedarfs.
Aus­gewählte Merkmale
MHD laut Deklaration 14.03.2019
MHD-Frist laut Anbieter 12 Monate
sehr gut
sehr gut (0,5 - 1,5)
gut
gut (1,6 - 2,5)
befriedigend
befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend
ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft
mangelhaft (4,6 - 5,5)
ja
ja
nein
nein

MHD = Mindest­halt­bar­keits­datum.

1
Auch andere Gebindegröße erhältlich.