Alnatura Raps Öl nativ

Zum Artikel

Testergebnisse für Alnatura Raps Öl nativ

Rapsöl 11/2018 - Kalt­gepresste Raps­öle

Alnatura: Raps Öl nativ Ge­wich­tung Testurteil
- Qualitäts­urteil
100 % gut (2,2)
Sensorisches Urteil
40 % befriedigend (3,0)
Beschreibung eines "sehr guten (1,0)" kalt­gepressten Raps­öls
Aus­sehen: Klar-brillant, gelb. Geruch und Geschmack: Intensiv saa­tige und nussige Aroma­kom­ponenten. Allenfalls nur sehr leicht holzig-strohig. Mund­gefühl: Allenfalls sehr leicht adstringierend. Nach­geschmack: Nussig.
Besonderheiten in Geruch, Geschmack und Mund­gefühl (Fehler sind fett gedruckt)
Leicht saatig, leicht nussig, holzig-strohig.
Che­mische Qualität
15 % sehr gut (1,4)
Hitze­stabilität
5 % gut (1,7)
Spritz­ver­halten
5 % Nicht geprüft1
Schad­stoffe
10 % gut (2,3)
Ver­packung
10 % sehr gut (1,0)
Deklaration
15 % sehr gut (1,5)
Gen­tech­nisch ver­änderte Anteile
In keinem der kalt­gepressten Raps­öle war gen­tech­nisch ver­änderter Raps nach­weisbar.

Produktmerkmale für Alnatura Raps Öl nativ

Preise
Mitt­lerer Laden­preis 2,45 Euro (Stand: 14.09.2018)
Eig­nung und Herkunft
Eig­nung in der warmen Küche laut Deklaration Ver­feinern warmer Speisen. Nicht zum Braten oder Frittieren
Herkunft laut Etikett Kroatien
Inhalt und Preise
Inhalt 0,50 l
Preis pro Liter ca. 4,90 Euro
Art der Erzeugung
Art der Erzeugung biologisch
Ernährungs­physiologische Qualität
Ernährungs­physiologische Qualität Alle Raps­öle weisen eine sehr güns­tige Fett­säuren­zusammenset­zung auf. Sie ent­halten wenige gesättigte und viele ungesättigte Fett­säuren, besonders Omega-3-Fett­säuren. Zudem leisten sie einen nennens­werten Beitrag zur Vitamin-E-Ver­sorgung: 2 Ess­löffel decken rund die Hälfte des Tages­bedarfs.
Aus­gewählte Merkmale
MHD laut Deklaration 2/2019
MHD-Frist laut Anbieter 12 Monate
sehr gut
sehr gut (0,5 - 1,5)
gut
gut (1,6 - 2,5)
befriedigend
befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend
ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft
mangelhaft (4,6 - 5,5)
ja
ja
nein
nein

MHD = Mindest­halt­bar­keits­datum.

1
Die Ver­wendungs­emp­feh­lungen auf dem Pro­dukt schließen das Braten aus.