Unser Rat

Das beste native Öl im Test ist auch das teuerste: Fauser Vitaquell Bio Rapskernöl kostet 14,40 Euro pro Liter. Als einziges natives Öl überzeugt es durch „sehr guten“ Geschmack. Ein rundum „gutes“ Öl ist das günstigere FleurReal (5,30 Euro). Bei den nicht nativen, neutral schmeckenden Ölen empfehlen sich Rinatura (4,10 Euro) und das preiswerte Brändle Vita (1,95 Euro) mit „sehr guter“ Hitzestabilität. Dennoch: Nehmen Sie zum Hocherhitzen besser Olivenöl. Rapsöl ist ideal für die kalte Küche und zum schonenden Garen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 1973 Nutzer finden das hilfreich.