Radtraining Wer langsam tritt, wird schneller fit

22.02.2007
Inhalt

Egal ob Spinning oder Cycling - in Fitnessstudios gehören die Fahrradkurse auf Standrädern zur festen Einrichtung. Ganze Scharen von Freizeitsportlern strampeln sich in den Kursen die Pfunde vom Leibe - angetrieben von dröhnender Musik, Lichtorgel und den Zurufen des Trainers. Doch in der Gruppe gehen viele Radler über ihre Leistungsgrenze hinaus und überfordern sich selbst.

test sagt, wie Sie auch mit gedrosseltem Tempo Ihr Trainingsziel erreichen.

  • Mehr zum Thema

    Muskeln aufbauen Wie Muckis wachsen

    - Sie machen attraktiv und gehen oft mit guter Gesundheit und hoher Lebens­erwartung einher: unsere Muskeln. Ohne Muskeln kann sich der Mensch nicht bewegen. Und nicht...

    Wear­ables im Test Die besten Smartwatches und Fitness-Tracker

    - Fitness-Tracker und Smartwatches können Schritte zählen, den Kalorien­verbrauch anzeigen oder den Puls messen. Der Test zeigt, welche Modelle das am besten schaffen.

    Eiweiß­pulver im Test Für die meisten sind Protein-Shakes über­flüssig

    - Eiweiß­pulver für Sportler gibt es fast in jedem Supermarkt. Zielgruppe sind Frei­zeit- und Leistungs­sportler, die ihre Muskeln mit „Whey Protein“ erhalten oder aufbauen...