Radon selbst messen

Radonbelastung Special

Sinn­voll sind Messungen in schlecht abge­dichteten Häusern, die in Risiko­gebieten stehen. Dazu werden kleine Exposi­meter einige Monate in den Wohn­räumen aufgestellt. Die Kosten liegen unter 50 Euro. Messins­titute: www.radon-info.de oder www.bfs.de/de/ion/radon.

Dieser Artikel ist hilfreich. 387 Nutzer finden das hilfreich.