Radfahrer müssen beim Über­holen eines anderen Radlers genügend Abstand einhalten. Bleiben in Höhe der Ellenbogen nur 10 Zenti­meter, müssen sie darauf verzichten zu über­holen (Ober­landes­gericht Karls­ruhe, Az. 9 U 115/15).

Dieser Artikel ist hilfreich. 6 Nutzer finden das hilfreich.