Quark von Milram, Penny, Rewe & Co Meldung

Neben diesen drei Milram-Quark­produkten sind auch verschiedene Eigenmarken von Supermärkten und Discountern von dem Rück­ruf betroffen.

Die Molkerei DMK Deutsche Milch­kontor GmbH ruft verschiedene Quark-Produkte der Marke Milram sowie diverser Eigenmarken von Edeka, Netto Marken-Discount, Rewe und Penny zurück. Betroffen sind mehrere Kräuter- und Speisequarks mit einem Mindest­halt­barkeits­datum vom 17.03.2018 bis einschließ­lich 18.04.2018. Nach Angaben der Molkerei könnten sich Metall­teile darin befinden.

Abfüll­anlage war defekt

Die nach eigenen Angaben größte Molkereigenossenschaft Deutsch­lands betont in ihrer Presse­mitteilung, dass es sich bei dem Rück­ruf um eine „rein vorsorgliche Maßnahme“ handele. Durch einen Defekt an der Abfüll­anlage könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich im Einzel­fall Metall­stücke in den Quarks befinden. Die Metall­teile könnten scharfkantig sein und beim Verzehr Verletzungen hervorrufen. Der Defekt sei mitt­lerweile behoben.

Quark von Milram, Gut&Günstig, Gutes Land, Rewe Beste Wahl

Quark von Milram, Penny, Rewe & Co Meldung

Auch der bei Edeka erhältliche Gut&Günstig Kräuterquark 40% in der 200-Gramm-Packung wurde von der Molkerei zurück­gerufen.

Betroffen ist laut DMK nur Ware mit dem Genuss­tauglich­keits­kenn­zeichen DE-NI 010, mit Mindest­halt­barkeits­daten vom 17.03.2018 bis einschließ­lich 18.04.2018 und folgenden Produktbezeichnungen:

  • Milram Speisequark mager 250g
  • Milram Speisequark 20% 250g
  • Milram Speisequark 40% 250g
  • Gut&Günstig Kräuterquark leicht / ohne Gentechnik 200g
  • Gut&Günstig Kräuterquark 40% / ohne Gentechnik 200g
  • Rewe Beste Wahl Kräuterquark leicht 2,4% / ohne Gentechnik
  • Rewe Beste Wahl Kräuterquark 40% / ohne Gentechnik 200g
  • Gutes Land Kräuterquark 40% / ohne Gentechnik 200g
  • Gutes Land Zazikiquark 45% / ohne Gentechnik 200g
  • Leichter Genuss Kräuterquark leicht / ohne Gentechnik 200g
  • Penny Kräuterquark 40% 200g
  • Elite Kräuterquark leicht / ohne Gentechnik 200g

Kunden bekommen Kauf­preis erstattet

Verbraucher können betroffene Produkte in den Einkaufs­stätten zurück­geben und erhalten den Kauf­preis erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons. Verbraucher, die Fragen haben, können sich an den Kunden­service der Molkerei wenden. Der Kunden­service ist unter der Hotline (02 51) 26 56 73 71 erreich­bar.

Newsletter: Bleiben Sie auf dem Laufenden

Mit den Newslettern der Stiftung Warentest haben Sie die neuesten Nach­richten für Verbraucher immer im Blick. Sie haben die Möglich­keit, Newsletter aus verschiedenen Themen­gebieten auszuwählen.

test.de-Newsletter bestellen

Dieser Artikel ist hilfreich. 16 Nutzer finden das hilfreich.