Deutsches Institut für Normung: DIN EN ISO 9001:2008

Produktmerkmale

Qualitätsmanagementsysteme in der Weiterbildung
Deutsches Institut für Normung 1 : DIN EN ISO 9001:2008
Merkmale
Internet­adresse www.din.de
Auf dem Markt seit 1987
Ver­breitung Interna­tional
Ein­setz­bar­keit Unabhängig von der Branche.
Voraus­set­zung für die Ver­gabe eines Qualitäts­siegels Das Bildungs­institut hat ein Qualitäts­management­system nach den Vor­gaben der DIN EN ISO 9001 einge­führt und in einem Hand­buch dokumentiert. Externe Gut­achter haben die Ein­haltung der Stan­dards vor Ort über­prüft.
Onlineliste zertifizierter Bildungs­institute nicht vor­handen
Art der Erst­über­prüfung
Akten­prüfung ja
Bege­hung der Lern­orte ja
Hospitation bei Bildungs­angeboten optional
Befragung der Geschäfts­leitung ja
Befragung der Mit­arbeiter ja
Befragung von Kunden nein
Art der Wieder­holungs­prüfung
Akten­prüfung ja
Bege­hung der Lern­orte ja
Hospitation bei Bildungs­angeboten optional
Befragung der Geschäfts­leitung ja
Befragung der Mit­arbeiter ja
Befragung von Kunden nein
Anzahl und Gültig­keits­dauer der heraus­gegebenen Siegel
Anzahl zertifizierter Bildungs­institute in Deutsch­land ca. 2150
Gültig­keit des Qualitäts­siegels nach Erst­über­prüfung in Jahren 3
Gültig­keit des Qualitäts­siegels nach Wieder­holungs­prüfung in Jahren 3
sehr gut sehr gut (0,5 - 1,5)
gut gut (1,6 - 2,5)
befriedigend befriedigend (2,6 - 3,5)
ausreichend ausreichend (3,6 - 4,5)
mangelhaft mangelhaft (4,6 - 5,5)
  • ja = ja
  • nein = nein
  • optional = Optional.

K. A. = Keine Angabe.

  • 1 Das Qualitäts­management­system wird gemein­sam mit der Interna­tional Organization for Stan­dardization ISO heraus­gegeben.