Puls­mess­geräte

Unser Rat

Puls­mess­geräte Testergebnisse für 18 Pulsmessgeräte 2011

Anzeigen
Inhalt

Im Spurt um den ersten Platz setzte sich das gute Polar FT60 für 160 Euro mit knappem Vorsprung an die Spitze. Neben der Puls­messung bietet es umfang­reiche Trainings­funk­tionen. Die guten Sigma RC1209 und Garmin FR60 mit speziellen Zusatz­funk­tionen für Läufer sind für rund 100 Euro zu haben. Die guten und güns­tigen Beurer PM25 für 39 Euro und Polar FT1 für 50 Euro beschränken sich auf die wichtigsten Grund­funk­tionen. Ganz ohne Brust­gurt misst die befriedigende Puls­uhr Sanitas SPM11 (29 Euro).

Mehr zum Thema

  • Büro­stuhl-Test Gute Schreib­tisch­stühle fürs Home­office

    - Sitz­komfort bieten alle Bürostühle im Test. Doch jedes zweite Modell birgt Verletzungs­gefahren, manche gehen schnell zu Bruch. Gut sind nur 5 von 13 Schreib­tisch­stühlen.

  • Smartwatches und Fitness-Tracker im Test Damit kommen Sie in Schwung

    - Smartwatches und Fitness-Tracker im Test: Alle können Schritte zählen, den Kalorien­verbrauch anzeigen und den Puls messen – wir zeigen, welche das am besten schaffen.

  • Sextoys im Test Nur 3 von 18 Sexspielzeugen ganz ohne Schad­stoffe

    - Astreine Lieb­haber? Nicht unbe­dingt. Im Sextoy-Test fand die Stiftung Warentest bei 5 der 18 Vibratoren, Liebes­kugeln und Penisringen deutliche Schad­stoffe. Andere...