Psycho­therapie

Die Umfrage

Inhalt

Im Mai und Juni 2011 lief unsere Online­umfrage zur seelischen Gesundheit. Knapp 4 000 Teilnehmer hatten in den vergangenen fünf Jahren psychische Probleme, vor allem Depressionen (79 Prozent), Ängste (64 Prozent), Belastungs­reaktionen (27 Prozent), gefolgt von Persönlich­keits- und Essstörungen. Über die Hälfte war in ambulanter Psycho­therapie. Details stehen in diesem Text und ausführ­licher unter www.test.de/umfrage-psyche.

Mehr zum Thema

  • Umgang mit psychisch Kranken Anzeichen erkennen, recht­zeitig unterstützen

    - Im Umgang mit einem psychisch Kranken müssen Angehörige lernen, wie sie am besten helfen können. Die Gesund­heits­experten der Stiftung Warentest sagen, worauf es dabei...

  • Adipositas Die Psyche stärken gegen das Überge­wicht

    - Starkes Überge­wicht kann seelische Ursachen haben – und wiederum selbst die Psyche stark belasten. Warum und wie eine Psycho­therapie beim Abnehmen helfen kann.

  • Psycho­therapie Online-Angebote nutzen statt lange warten

    - Psycho­therapien sind derzeit gefragter als sonst: Um etwa 40 Prozent sind die Anfragen im Vergleich zum Jahres­beginn 2020 gestiegen. Das ergab eine Umfrage der...