Auch im neuen Schuljahr startet wieder das Projekt „test macht Schule“ der Stiftung Warentest. Ziel ist es, bei Schülern Kompetenz in Verbraucherfragen zu fördern. Sie erhalten ein Schuljahr lang gratis die Zeitschrift test. Die Lehrplaninhalte verschiedenster Fächer werden dann anhand von Themen vermittelt, für die sich Jugendliche besonders interessieren, etwa Haargel oder MP3-Spieler. Im Schuljahr 2007 / 2008 können am Projekt maximal 100 Klassen ab Stufe 8 teilnehmen. Bewerbungen bitte bis 15. Mai an

Stiftung Warentest
„test macht Schule“
Lützowplatz 11–13
10785 Berlin
Tel. 0 30/26 31 22 42
b.dingler @stiftung-warentest.de

Dieser Artikel ist hilfreich. 271 Nutzer finden das hilfreich.