Professionelle Zahn­reinigung

Unser Rat

Inhalt

Eine Zahn­reinigung lohnt sich, wenn sie gründlich und professionell gemacht wird, sprich Zahn­stein und weiche Beläge auf Zähnen und in Zwischenräumen möglichst voll­ständig entfernt werden. Fragen Sie vorab nach den Kosten. Achten Sie darauf, dass die Sitzung alle Schritte umfasst (Tipps). Zur Kontrolle des Ergeb­nisses können Sie die Fach­kraft bitten, Ihre Zähne anzu­färben. Alternativ können Sie sie zuhause anfärben – und, falls Sie unzufrieden sind, Nachbesserung fordern.

Mehr zum Thema

  • Zahnseide und Interdentalbürsten Interdental­pflege im Test

    - Rund 40 Prozent der Zahn­flächen liegen in den Zwischenräumen – ein Job für Zahnseide, Interdentalbürsten und andere Mini­werk­zeuge. Die Stiftung Warentest hat 12...

  • Weiße Zähne Bleaching, Aktivkohle & Co – was Zähne wirk­lich aufhellt

    - Zähne sollen nicht nur gesund sein, sondern auch schön aussehen. Viele wünschen sie sich weißer. Also weg mit dem Gilb! Für fast jeden gibt es Methoden zur...

  • Zahn­zusatz­versicherung im Test 91 von 244 Tarifen sind sehr gut

    - Kronen, Inlays, Implantate – welche Zusatz­versicherung zahlt am meisten? Sehr gute Zahn­zusatz­versicherungen über­nehmen den Eigen­anteil auch bei teurem Zahn­ersatz...