Im Internet-Shop eingekauft, die Rechnung bezahlt, aber die Ware dennoch nicht bekommen? Verbrauchern, die Probleme mit ausländischen Firmen haben, hilft die Clearingstelle Deutschland. Sie arbeitet mit anderen Clearingstellen in der Europäischen Union sowie in Island und Norwegen zusammen. Sie hilft, eine außergerichtliche Einigung zu erzielen, etwa durch einen Schlichterspruch.

Typische Probleme sind zum Beispiel Gewährleistungsfälle nach einem Kauf im Ausland, Ärger mit der fremden Versicherung nach einem Autounfall, Immobilienkäufe oder Buchungen bei ausländischen Fluglinien. Die Clearingstelle in Kehl hilft kostenlos. Sie ist erreichbar unter der Telefonnummer 0 78 51/99 14 80, oder auch per E-Mail unter: info@euroinfo-kehl.com

Dieser Artikel ist hilfreich. 160 Nutzer finden das hilfreich.