Wer sein Fahrzeug für eine Probefahrt herausgibt, ohne sich den Ausweis des Kaufinteressenten geben zu lassen, erhält bei Diebstahl von der Versicherung keinen Schadenersatz (OLG Düsseldorf, Az. 4 U 77/98).

Dieser Artikel ist hilfreich. 23 Nutzer finden das hilfreich.