Privatkredite Privatkredite: Persönlicher Tilgungsplan

0

Privatdarlehen innerhalb der Familie sind oft besser und billiger als der kommerzielle Kredit. Nebenkosten und Bearbeitungsgebühren entfallen, und die Zinsspanne, von der die Bank lebt, wird nach Belieben zwischen den Vertragsparteien aufgeteilt. Sie sollten genau klären, wie der Kreditnehmer das Geld zurückzahlen will.

TiPP: Der Darlehensvertrag sollte schriftlich geschlossen werden und mindestens folgende Angaben enthalten: Darlehensgeber und -nehmer, Kreditsumme, Tilgungs- und Zinssatz, Laufzeit, Ratenhöhe und Anzahl der Raten pro Jahr und den mit den Finanztest-Programmen erstellten Tilgungsplan als Anlage.

0

Mehr zum Thema

  • Verbraucher­kredite und Auto­finanzierung Widerruf von Raten­kredit kann Tausende Euro sparen

    - EuGH-Urteil: Schuldner können Kredit­verträge seit Juni 2010 widerrufen, da Banken nicht genau genug informiert hatten. Chance für Auto­käufer: Sie sparen Tausende Euro.

  • Abtretungs­inkasso von Altkrediten Rechts­anwalt im Unrecht

    - Anwälte wie Ralf Heyl kaufen alte Bank­forderungen und setzen Verbraucher unter Druck. Oft zu Unrecht. Wir sagen, wie Sie sich wehren können, und bieten einen Musterbrief.

  • Kredite Die besten Darlehen für Sie

    - Unser Raten­kredit­vergleich enthält Effektivzins­sätze für typische Kredithöhen und Lauf­zeiten. Gratis-Rechner helfen bei der Suche nach dem passenden Kredit­angebot.

0 Kommentare Diskutieren Sie mit

Nur registrierte Nutzer können Kommentare verfassen. Bitte melden Sie sich an. Individuelle Fragen richten Sie bitte an den Leserservice.