Die private Krankenversicherung wird ab diesem Jahr für viele voraussichtlich teurer. Grund ist eine neue Sterbetafel, die die weiter gestiegene Lebenserwartung der Bundesbürger dokumentiert. Diese Statistik müssen Versicherungsgesellschaften seit Anfang des Jahres ihren Kalkulationen zugrunde legen, wenn sie ihre Prämien anpassen.

Sowohl Neu- als auch Bestandskunden müssen tiefer in die Tasche greifen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 39 Nutzer finden das hilfreich.