Aftershaves und Eaux de Toilette sind die Hits bei Herrenkosmetik. Wir haben die Preise verglichen und können sagen: Da ist viel Luft im Preis für Duft.

Das Eau de Toilette Joop Rococo for Men muss keine 45 Euro kosten. Wir bekamen es auch schon für 27 Euro. Ersparnis: stolze 18 Euro. Ähnlich groß waren die Preisunterschiede beim Aftershave Cerruti 1881 pour homme. Auch bei anderen Herrendüften lassen sich zehn Euro und mehr sparen. Das stellten wir bei einem Preisvergleich von Eaux de Toilette und Aftershaves fest.

Von Kiel bis München, von Bonn bis Dresden durchforsteten wir im September 72 Parfümerien, Kaufhäuser und Drogeriemärkte auf der Suche nach den 32 Eaux de Toilette und Aftershaves, die wir aus aktuellen „Hitlisten“ im Internet ausgesucht hatten. Auch zehn Online-Parfümanbieter wurden einbezogen: 

www.abea.de, interduft.de, duftstore.com, douglas.de, parfumversand.com, parfuemversand.de, beautynet.de, rubion.de, markenduefte.de, 4c-parfum.de.

Die Tabelle zeigt die Extreme, die wir bei den Preisen gefunden haben. Sie gibt natürlich nur eine Momentaufnahme wieder. Preise verändern sich, besonders vor Festtagen wie Weihnachten klettern sie erfahrungsgemäß nach oben. Dennoch zeigt der Check: Auch wenn man nicht gleich im ersten Geschäft fündig wird – die Jagd auf Schnäppchen lohnt sich.

In Parfümerien meist am teuersten

Das breiteste Sortiment fanden wir in Parfümerien und Parfümerieabteilungen von Kaufhäusern. Im Preisniveau liegen sie etwa gleichauf, wenngleich die höchsten Preise meist in den Parfümerien ermittelt wurden. Dort gab es aber auch einige ausnehmend preiswerte Angebote.

Besonders die Drogeriemärkte, aber auch die Internetparfümerien sind im Schnitt günstiger als Fachparfümerien, haben meist aber auch kein ganz so breit gefächertes Angebot. Aber Vorsicht: Das Internet ist keine Billigpreisgarantie. Auch bei Parfümerieartikeln fanden wir manchmal absolute Spitzenpreise. Deshalb heißt es auch online: Nicht einfach kaufen, sondern erst vergleichen. Und Achtung: Bei Internetanbietern kommen meist zusätzliche Kosten für Verpackung und Versand (zirka 3 bis 6 Euro) hinzu. Erst ab einem bestimmten Warenwert liefern die meisten Anbieter versandkostenfrei. Also auch am Bildschirm dran denken: Immer das Kleingedruckte lesen.

Dieser Artikel ist hilfreich. 829 Nutzer finden das hilfreich.