Deutsche Milchbauern erlitten 2015 hohe Verluste: dem Bundes­verband Deutscher Milchviehhalter zufolge 4 Milliarden Euro. Der Preis pro Kilogramm Rohmilch fiel unter 30 Cent, was die Existenz vieler Bauern bedrohe. Ein Grund sei das welt­weite Über­angebot.

Tipp: Regel­mäßig wird debattiert, ob Milch der Gesundheit eher schadet oder nützt. Kritiker behaupten, sie sei für zahlreiche Krankheiten von Diabetes bis Osteoporose verantwort­lich. Was ist dran an diesen Thesen? Mehr dazu in unserer Meldung Milch: Macht sie krank oder stark?

Dieser Artikel ist hilfreich. 5 Nutzer finden das hilfreich.